Am 27. November 2008 fand erstmalig die Verleihung der Carl-Schurz-Ehrenmedaille an der Bundesakademie für Wehrverwaltung und Wehrtechnik statt. In einem feierlichen Rahmen anlässlich der 107. Großen Staatsprüfung für den höheren technischen Dienst stellte die Auszeichnung ein Novum dar. Auch in Zukunft sollen mit dieser Carl-Schurz-Ehrenmedaille die Besten der Laufbahnprüfungen des höheren technischen Dienstes und des gehobenen technischen Dienstes ausgezeichnet werden.

Nach der Begrüßung durch Präsident Klaus Niemeyer übergab der Präsident des Bundesamts für Wehrtechnik und Beschaffung Harald Stein die Ernennungsurkunden an die frischgebackenen "Bauräte zur Anstellung". Der Jahrgangsbeste erhielt aus der Hand des Vorsitzenden der PRO ACADEMIA e.V. Eberhard Bachmann die Carl-Schurz-Ehrenmedaille und als Buchpreis eine Carl-Schurz-Biographie.

Verleihung der Carl-Schurz-Medaille an Herrn Stefan Rechmeier

Umrahmt wurde die Preisverleihung von schwungvoll vorgetragenen Musikstücken des Violinduos Geschwister Dingler von der Musikhochschule Mannheim.

 



IDEAA

International Defense Educational & Acquisition Arrangement


EDAMIC / EuroSTAMP

EDAMIC / EuroSTAMP
Gesellschaft PRO ACADEMIA e.V.